Herzlich willkommen

Seit 2017 hat der AK Asyl e.V. sich der Aufgabe angenommen, ehrenamtliche Vormünder für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Bielefeld und Ostwestfalen-Lippe zu qualifizieren und zu vermitteln. Bei der Ausübung der Tätigkeit steht das Fachpersonal beratend und unterstützend zur Seite.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Die nächste Qualifizierungsmaßnahme wird im Herbst 2018 angeboten. Sie können uns gerne kontaktieren – wir setzen uns mit Ihnen baldmöglichst in Verbindung!
Gesucht werden ehrenamtlich Engagierte, die rechtliche Verantwortung für einen unbegleiteten minderjährigen Flüchtling übernehmen. Interessierte können sich am Montag, 10. September 2018, von 19 bis 21 Uhr darüber informieren, was es bedeutet, eine Vormundschaft zu übernehmen. Die Veranstaltung findet statt in den Räumen des AK Asyl e.V. (Friedenstraße 4-8, 5. Etage, 33602 Bielefeld).